• Mit dem RadioBOSS können Sie Ihren eigenen Internet Radio Sender einrichten. RadioBOSS kann

    Audio Stream Daten an einen Shoutcast, Icecast oder Windows Media Server senden, um ihn an die Hörer zu senden. Die Software liest die Audiodaten aus einer Playlist und kodiert sie spontan.

    Es ist möglich, beliebig viele Rundfunk Encoder einzurichten.

    Um ein Ihre Musik zu senden, führen Sie die folgenden Schritte aus:


    1. In der oberen Menüleiste wählen Sie Optionen -> Programmeinstellungen


    2. Wählen Sie im Fenster Einstellungen die Option Streaming.


    Geben Sie Ihre Sende- und Stationsdaten ein: Stationsname, Beschreibung, URL, Genre und andere Parameter.

    Dies sind die globalen Informationen zum senden, die an den Server übergeben werden.


    3. Um einen neuen Encoder hinzuzufügen, klicken Sie auf die Schaltfläche "+".



    Sie können den Assistenten zum einrichten der Daten verwenden, oder geben Ihre Stream- und Informationsdaten manuell ein.


    Server (Adresse) und Passwort benötigen Sie zum streamen an den Server (die Daten erhalten Sie beim Betreiber des Stream Servers, wo sie senden möchten).



    Samplerate, Encoder Typ, Bitrate, und Kanäle benötigen Sie für die Qualität. Bitte erkundigen Sie sich bei Ihrem Stream-Hosting-Provider, welches Format Sie verwenden sollen.

    Wenn Sie sich nicht sicher sind, benutzen Sie die Standardeinstellung: 44100, MP3, 128kbps, Stereo.


    Auf der Registerkarte Senderinfo legen Sie die globalen Stationsinformationen für den Encoder zum übertragen an den Server ein.


    Auf der Registerkarte Metadaten können Sie die Parameter für die Übertragung von Titelinformationen an den Server festlegen.


    Auf der Registerkarte Statistik legen Sie die Methode zum erhalten von Statistiken (Anzahl der Hörer) für den Server und die Konfigurationsdetails fest.


    Nachdem Sie alle Einstellungen vorgenommen haben, klicken Sie auf OK. Der Encoder wird in die Liste der Encoder aufgenommen.


    5. Aktivieren Sie im Fenster Einstellungen die Kontrollkästchen für alle Encoder, die Sie verwenden möchten.


    Denken Sie daran, die Option "Streaming aktiv" oberhalb der Encoder zu aktivieren.



    6. Klicken Sie auf OK um die Einstellungen in RadioBOSS zu übernehmen.


    Bei erfolgreicher Verbindung zeigt der Bericht in der linken unteren Ecke die folgende Meldung an: Mit dem Server verbunden! (Ausgang N). Das bedeutet, dass sich die Hörer mit dem Streaming-Server verbinden und Ihr Radio hören können.


    Wenn die Sendung an einen anderen Port als den Listening Port gesendet wird, müssen Sie das Statistik Relay konfigurieren, um Informationen über die Anzahl der Hörer zu erhalten.


    Wenn das Setup falsch ist, zeigt RadioBOSS eine Fehlermeldung im Log Fenster an. Die Fehlermeldung beschreibt das Problem als Code und zeigt die Nummer des Gebers an,

    der nicht gestartet werden konnte (z.B. "Ausgang 1"). Wenn dies der Fall ist, öffnen Sie das Fenster Einstellungen, wählen Sie diesen Encoder erneut in der Liste aus und klicken Sie auf die Schaltfläche Bearbeiten, um die Konfiguration zu korrigieren.


    Sie können die Hörerstatistiken im Statistikfenster anzeigen. Um sie zu öffnen, klicken Sie auf "Werkzeuge" -> "Sendestatistiken..." oder auf die Schaltfläche "Statistik" in der Symbolleiste. Statistiken können auch in den Arbeitszonen hinzugefügt werden ("Statistiken"-Tab-Typ).



    Häufige Fehlermeldungen:

    Cannot start broadcasting (output N): Error 2100

    Das Passwort ist falsch. Kontrollieren Sie das Passwort.


    Cannot start broadcasting (output N): Error 2

    Der Server ist nicht verfügbar oder die angegebene Serveradresse ist falsch. Das Problem wird wahrscheinlich durch die Eingabe einer falschen Adresse oder eines falschen Ports verursacht.

    Achten Sie darauf, dass in der Serveradresse kein "http://" oder "ftp://" steht, es sei denn, Sie verwenden die Windows Media Services.

    Andere Gründe: Einige Antivirenprogramme oder eine Firewall blockieren die Verbindung oder es ist keine Netzwerkverbindung vorhanden.


    Cannot start broadcasting (output N): Error -1

    Der häufigste Grund für diesen Fehler: Jemand anderes ist bereits mit sem Server verbunden.


    Sobald die Übertragungseigenschaften richtig konfiguriert sind, sendet RadioBOSS das, was gerade läuft (*), in Echtzeit über den Internet-Radiosender.